+49 (931) 31-82450

Wirtschaftskooperationen und unternehmerischer Beirat des Würzburger MBA

Der Executive MBA wurde von der Universität Würzburg in enger Kooperation mit der Wirtschaft entwickelt. Unternehmen, die auf dem Gebiet der effizienten Integration von Information, Organisation und Management selbst forschen und namhafte Kunden betreuen, waren und sind auch in Zukunft maßgeblich in den Studienaufbau und -ablauf eingebunden. So entsteht das, was Ihre Managementweiterbildung in Würzburg ausmacht: eine Plattform zum interdisziplinären Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Im Schnittpunkt der wechselseitigen Ansprüche der akademischen Lehre und der betrieblichen Praxis garantieren wir Ihnen, dass stets die neuesten Erkenntnisse aus wissenschaftlicher Forschung und praktischem Einsatz von Methoden, Werkzeugen und Instrumentarien zum effizienten Management im Executive MBA berücksichtigt werden. Durch die kontinuierliche Rückkopplung mit der Unternehmenspraxis können Sie das auf höchstem wissenschaftlichen Niveau erworbene Wissen sofort im Berufsalltag nutzen.

 

Hochkarätiger Unternehmerbeirat zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Executive MBA

Zur stetigen Verbesserung der Weiterbildungsseminare lassen wir uns vom Beirat des Executive MBA beraten. Der aus Unternehmenslenkern besetzte Beirat gewährleistet Ihnen, dass die Inhalte des MBA-Programms den Anforderungen der Wirtschaft in einzigartiger Weise entsprechen. Derzeit gehören dem hochkarätig besetzten Beirat – als Garant für die Praxisnähe des MBA-Studiengangs – die folgenden im internationalen Geschäftsumfeld bekannten und erfolgreichen Persönlichkeiten an:

Prof. Dr. Robert Blackburn President Information Services & Supply Chain Operations BASF SE
 
Stefan Krause Mitglied  des Vorstands Deutsche Bank AG
 
Peer M. Schatz Chief Executive Officer QIAGEN
 
Prof. Dr. Peter Zencke ehemaliges Mitglied des Vorstands SAP AG
 

 

Fit für Führungsaufgaben

Als MBA-Absolvent werden Sie in die Lage versetzt, die Herausforderungen in der Berufspraxis besser zu meistern. Damit empfehlen Sie sich für Führungsaufgaben und -positionen. Sie sind nach erfolgreichem MBA-Abschluss in der Lage, kompetente Antworten und nachhaltige Lösungen für die folgenden Fragen und Probleme zu finden:

  • Wie funktionieren globale Märkte und wie kann auf diesen erfolgreich agiert werden?
  • Wie werden Unternehmensressourcen optimal genutzt?
  • Wie bestehen Unternehmen mit Leistungen erfolgreich am Markt?
  • Was macht gutes Projektmanagement aus?
  • Wie schafft und nutzt man Wissen im Unternehmen?
  • Wie lassen sich Werkzeuge der modernen Informationsverarbeitung effektiv einsetzen, um betriebswirtschaftliche Herausforderungen zu meistern?
  • Wie lassen sich strategische Entscheidungen vorbereiten und in konkrete Maßnahmen umsetzen?
  • Wie können Sie Mitarbeiter wirksam führen?
Executive MBA
Universität Würzburg

Ihre Karriere hat diese Chance verdient!
  • Staatlich anerkannt!
  • Akkreditiert durch ACQUIN!
  • Zertifiziert durch TÜV Süd!
 
Logo ACQUIN
Kontakt
Kontaktieren Sie unser MBA-Team für Informationen zum Executive MBA der Universität Würzburg:
 
Telefon: +49 (931) 31-82450
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Executive MBA Universität Würzburg 
Josef-Stangl-Platz 2, 97070 Würzburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Executive Master of Business Administration (MBA) Universität Würzburg | Impressum | Webshop | MBA-Lernplattform